Willkommen auf www.dNano-Forum.de. Klicke hier um Dich zu registrieren


dNano-Forum Banner

Ihr wollt zu uns verlinken?
Hier ist unser Banner dafür:

dNano-Forum.de 234x60 Banner (.gif)

dNano-Strecken

Hier findet Ihr alle dNano-Strecken
br>

dNano-Strecken auf einer greren Karte anzeigen

dnano home circuit 1 zeiten

Alles rund um unsere Online-Rennen und die Bestzeiten!

Re: dnano home circuit 1 zeiten

Beitragvon dnanotuners » So 20. Feb 2011, 22:15

Heute habe ich auch mal den HomeCircuit so umgebaut wie auf der Packung abgebildet. Fahre sonst eigentlich immer das andere Layout.



Meine Bahn ist mit einem Zellkautschukbelag beklebt.

Xanavi
X-Speed High Speed Motor mit 6/30 er Übersetzung
Moosgummiräder Härtegrad mittel
Bild
Benutzeravatar
dnanotuners
 
Beiträge: 43
Registriert: 03.01.2011
Wohnort: Guntershausen b. Aadorf
Land: Switzerland (ch)
Alter: 45

Re: dnano home circuit 1 zeiten

Beitragvon BeAi79 » So 20. Feb 2011, 22:55

Ja mei komm doch mal an ein Rennen bei Grischa... mimmt mich wunder wie deine Skills sind... smile..

Am 26.02. ist der nächste pro cup... also alles tuning erlaubt...rennbeginn ca. 16:00 Uhr..

also bissl früher da sein... das rennen beginnt wenn der laden geschlossen wird... ladenschluss ist eben auch um 16:00 Uhr.... smile

nicht das du / ihr vor verschlossener türe steht...
Zuletzt geändert von BeAi79 am So 20. Feb 2011, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BeAi79
 
Beiträge: 484
Registriert: 01.12.2009
Land: Switzerland (ch)
Alter: 40

Re: dnano home circuit 1 zeiten

Beitragvon dnanotuners » So 20. Feb 2011, 23:39

Hall BeAi

Ja das sollte sich eigentlich einrichten lassen. Dann kann ich zuvor noch ganz kurz Heli fliegen gehen, denn ich muss noch das neue Servo testen. Aber danach kann ich sicher kommen.

Eventuell kannst Du mir dann ja auch noch einen Tipp geben, denn mein Xanavi reisst manchmal bei HighSpeed einfach aus. Der PR hat mir bereits den Tipp gegeben, dass mein Stossdämpfer zu hart eingestellt sei.

Dann können wir ja bestimmt noch ein wenig fachsimpeln. Weisst Du übrigens, dass die deutsche Stimme in Eurem FlipSide von mir stammt :-)

Also dann freu mich jetzt schon.
Zuletzt geändert von dnanotuners am So 20. Feb 2011, 23:39, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
dnanotuners
 
Beiträge: 43
Registriert: 03.01.2011
Wohnort: Guntershausen b. Aadorf
Land: Switzerland (ch)
Alter: 45

Re: dnano home circuit 1 zeiten

Beitragvon aitutaki » Mo 21. Feb 2011, 00:45

danke für den Vergleich und deine Mühe dnanotuners, jetzt weiß man wenigstens, daß kein großer unterschied zwischen einer blanken bahn und einer mit beklebung ist...
wobei wenn du deine reifen nicht schmierst wirst du sie wohl länger haben ;)
Benutzeravatar
aitutaki
 
Beiträge: 111
Registriert: 10.12.2009
Land: Austria (at)
Alter: 45

Re: dnano home circuit 1 zeiten

Beitragvon Maddoc » Do 24. Mär 2011, 06:56

Hi hallo bei und Bestzeiten Home circuit orginal unprepariert .

Rouven 3.20 sec Ferarri FXX Vorne und Hinten 10 er Reifen kreisel auf 70 % und Kyosho
kugel Diff ,Atomic Reibungsdämpfer ,kugellager

Klaus 3.24 Sec Lambo Murcelargo , Vorn und hinten 10er Reifen Kreisel auf 70 % Atomic Kugel Diff , Atomic Reibungsdämper ,kugellager

Die Reifen weden vor dem Fahren mit WD 40 gereinigt und sauber gemacht .
meines erachtens ist der tuningmotor für die hc strecke unfahrbahr!!!!der ist viel zu schnell , der standart reicht vollkommen !!
grüssle Rouven
Benutzeravatar
Maddoc
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.03.2011
Land: Germany (de)
Alter: 40

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Dnano
Forum: Suche
Autor: Kenny3333
Antworten: 1
Suche Geraden für Home Circuit
Forum: Suche
Autor: Anonymous
Antworten: 25
Dnano Ladeadater und Akku und Reibdämpfer
Forum: Suche
Autor: jamba234
Antworten: 0

Zurück zu Online-Rennen und Bestzeiten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron